Der Flipchart-Coach

Der Flipchart-Coach

Sitzt du auch regelmäßig in Meetings und musst dir PowerPoint-Folien anschauen, bei denen sogar einem dreijährigen Kind Tränen in die Augen schießen? Wenn du auch gerne erfahren möchtest, wie du in kurzer Zeit lernen kannst ein schickes Flipchart zu erstellen, dann ist das Buch Der Flipchart-Coach von Axel Rachow und Johannes Sauer genau das richtige für dich.

Lass dich inspirieren​​

Der Flipchart-Coach Buchcover

1) Kurze Summary

Die kurze Summary macht heute ihrem Namen heute alle Ehre, da das Buch Der Flipchart-Coach zu 70% aus Bildern besteht. Es ist aufgeteilt in vier Kapitel: 1. Equipment, 2. Gestaltung, 3. Komposition und 4. Präsentation.

Im ersten Abschnitt lernst du alles über die richtigen Werkzeuge und Materialien. Dabei geht es von Wachsmalblöcken über selbsthaftende Flipchart-Folien bis zur geeigneten Lagerung von erstellten Folien.

Im zweiten und dritten Kapitel lernst du anhand von zahlreichen Beispielen, wie du mit wenigen Strichen eine große Wirkung erzielen kannst. Ein paar Beispiele hierzu findest du in den Denkanstößen und einige weitere in den nächsten Tagen auf www.facebook.com/52ways.

Im letzten Abschnitt bekommst du 11 Tipps für eine gelungene Präsentation mit dem Flipchart, denn eine schöne Zeichnung ist nur die Basis. Dazu kommen zahlreiche weitere Tricks und Effekte, wie z.B. das schrittweise Entblättern oder das Vorzeichnen mit Bleistift, so dass du in der Präsentation nur noch nachzeichnen musst, das Publikum aber denkt du zeichnest „freihändig“.

 

2) Interessante Denkanstöße aus „Der Flipchart-Coach“

Stift: Art, Haltung, Schriftgröße

Beginnen wir mit den grundlegenden Dingen. Der wohl beliebteste Stift unter den „Heavy-Usern“ ist der „Neuland No.One“. Wie du ihn halten solltest, verdeutlicht folgende Grafik. Dabei ist es egal, ob du groß oder klein schreibst. Die Spitze des Stiftes sollte immer ungefähr auf „9 Uhr“ stehen.

Der Flipchart-Coach - richtige Stifthaltung

Bei der Größe kannst du dir merken, dass Überschriften sich über 2 Kästchen erstrecken und Standardschriften über 1 Kästchen. Hierzu benötigst du natürlich kariertes Papier, wobei die Autoren empfehlen das Papier umzudrehen, so dass das Karo-Muster zwar durchscheint, man aber auf der blanken Seite schreibt.

 

Rahmen

Ein verblüffend einfacher Aspekt um ein Flipchart übersichtlich zu gestalten, ist der richtige Rahmen. Hiermit kannst du Akzente setzen und das Auge des Betrachters auf die wichtigen Dinge lenken. Im Buch und in der folgenden Zeichnung findest du verschiedenste Beispiele um etwas Abwechslung in die Rahmen zu bekommen.

Rahmen auf Flipchart

Quelle: https://www.judithandresen.com/2014/06/23/kniffe-tricks-f%C3%BCr-tolle-flipcharts/


 

Kullermännchen

Ich kann mich noch gut daran erinnern, als mein Kunstlehrer in der 12. Klasse eine Zeichnung von mir, die ich nicht signiert hatte, vor der gesamten Klasse hochhielt und fragte, welcher Fünftklässler dieses Bild gemalt habe. Du kannst dir also vorstellen, dass ich sogar am Strichmännchen-Malen scheitere. Aber genau deswegen finde ich diese „Kullermännchen“ der Autoren so super und werde sie jetzt nur noch verwenden. =)

Der Flipchart-Coach Kullermännchen
 

Richtig Post-its abreißen

Damit die Post-its nicht nach oben abstehen und sich zusammenrollen nachdem du sie an die Wand gepostet hast, erfährst du in der folgenden Abbildung, wie du korrekt Post-its abreißt. Und zwar von links nach rechts und nicht von oben nach unten!

​​Post-its richtig abziehen - Der Flipchart-Coach

3) Fazit zu Der Flipchart-Coach

Wenn du noch keinerlei Vorkenntnisse und Erfahrungen mit dem Erstellen von Flipcharts hast und gerne tiefer in dieses interessante Thema eintauchen möchtest, solltest du dir das Buch unbedingt besorgen. Es enthält unzählige Beispiele, die man zu Beginn gut kopieren kann.

Genauso, wie wir Laufen lernen indem wir andere Personen nachahmen, können wir auch Zeichnen lernen durch Kopieren. Schaue gerne die nächsten Tage mal auf facebook vorbei, wo ich weitere Tipps und Tricks sowie kurze Beispiele aus Der Flipchart-Coach verraten werden.

Viel Spaß beim „Lesen“

 

Der Flipchart-Coach. Profi-Tipps zum Visualisieren und Präsentieren am Flipchart (Edition Training...
114 Bewertungen
Der Flipchart-Coach. Profi-Tipps zum Visualisieren und Präsentieren am Flipchart (Edition Training...
  • Axel Rachow, Johannes Sauer
  • Herausgeber: managerSeminare Verlags GmbH
  • Auflage Nr. 72018 (18.01.2018)
  • Taschenbuch: 160 Seiten

Wie viele Sterne bekommt der Beitrag von dir? 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1)

Loading...

Teilen macht Freude und Freunde:​​